Universal Polythex Kunststoffe: Robert Hahn wird neuer Business Development Manager

Robert Hahn wird „Business Development Manager!“ bei Universal POLYTHEX Kunststoffe GmbH!

 

„Ich freue mich sehr auf diese neue Aufgabe und die damit verbundene Herausforderung. Mit den modernen Produktionsanlagen und der serviceorientierten Ausrichtung werden wir bestehende Märkte ausbauen und neue Geschäftsfelder entwickeln. Ich bin überzeugt, dass wir die Erfolgsgeschichte von Universal POLYTHEX weiterschreiben werden“, so Robert Hahn über seine Bestellung.

 

Herr Robert Hahn besitzt über 30 Jahre Erfahrung in der kunststoffverarbeitenden Industrie. Er belegte verschiedene Positionen innerhalb der VitasheetGroup, u.a. als Operations Manager mit einer Verantwortung für 10 Werke innerhalb dieser Gruppe. Nach seiner Tätigkeit als Geschäftsführer der epsotech Germany GmbH (Metzeler Plastics GmbH) in Deutschland und der epsotech Austria Gesellschaft m.b.H (Iroplastics Gesellschaft m.b.H) in Österreich, übernimmt er seine neue Funktion ab dem neuen Jahr 2020 bei Universal POLYTHEX Kunststoffe GmbH.

 

Ich bin davon überzeugt, dass wir mit Robert Hahn einen erfahrenen Kunststoffexperten für unsere Gesellschaft gewonnen haben, auf dessen Kenntnisse wir vertrauen können und von dessen Erfahrungen wir zweifelsohne profitieren werden. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit und wünsche ihm viel Erfolg für seine neue Aufgabe“, so Stefan Nickolai, Inhaber und geschäftsführender Gesellschafter der Universal POLYTHEX Kunststoffe GmbH.

 

 

Veröffentlichte Artikel

https://plasticker.de/Kunststoff_News_36324_Universal_Polythex_Kunststoffe_Robert_Hahn_wird_neuer_Business_Development_Manager?seite=8

https://www.kunststoffweb.de/branchen-news/polythex_robert_hahn_wird_business_development_manager_t243966

https://www.kiweb.de/Default.aspx?pageid=199&docid=243966

.